LITERATURTIPPS

Viele leicht verständliche Sachbücher und Ratgeber zu unterschiedlichsten psychologischen Themen finden Sie auf der Internetseite PRAKTISCH ANWENDBARE LEBENSHILFEN. 

Die Ratgeber sollen eine Hilfe zur Selbsthilfe sein, stammen von erfahreren Psychotherapeut/innen und beruhen v.a. auf der Kognitiven Verhaltenstherapie.

 

Eine Auswahl weiterer Lieteraturtipps:

  • Hautzinger, M. (2006). Ratgeber Depression. Hogrefe Verlag.
  • Heinrichs, N. (2007). Ratgeber Panikstörung und Agoraphobie. Hogrefe Verlag.
  • Hoyer, J., Beesdo, K. & Becker, E. (2007). Ratgeber Generalisierte Angststörung. Hogrefe Verlag.
  • Reinecker, H. (2006). Ratgeber Zwangsstörungen. Hogrefe Verlag.
  • Kaluza, G. (2007). Gelassen und sicher im Stress. Springer Verlag.
  • Lindenmeyer, J. (2004). Ratgeber Alkoholabhängigkeit. Hogrefe Verlag.
  • Lindenmeyer, J. (2005). Lieber schlau als blau. Beltz Psychologie Verlags Union.
  • Potreck-Rose, F. (2010). Von der Freude den Selbstwert zu stärken. Klett Cotta Verlag.
  • Watzlawick. P. (2009). Anleitung zum Unglücklichsein. Piper Taschenbuch.
  • Znoj, H. (2005). Ratgeber Trauer. Hogrefe Verlag.

 

 

Opferhilfe Niedersachsen

 

Opferfiebel

 





Psychotherapie Braunschweig

Dipl.-Psych.

Dr. K. L. Prüß


Psychologische Psychotherapeutin


Fachkunde für Verhaltenstherapie


Eintrag im Arztregister

 

 

Telefonische Sprechzeit Praxis Prüß/Kopsch

--------------------------

Freitag 11:00-12:40 Uhr

0531 - 12268122

 

Die Praxis bleibt bis auf weiteres geöffnet!

 

direkter Kontakt:

 pruess(at)psychotherapeutin-braunschweig.de

0531 - 12268122

0176 - 77971600

 

 

Franziska Kopsch

0176-73550182

kopsch@psychotherapie-bs.com

 

 Praxisgemeinschaft

Bismarckstraße 4

38102 Braunschweig

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kim Leonie Prüß